Über uns


Im Jahr 2010 übernahmen Jussuf Kremke und Anne Köster die in die Jahre gekommene Altberliner Bierkneipe und verwandelten sie mit viel Herzblut und Eigenarbeit in ihren Traum von einem liebevoll gestalteten kleinen Restaurant in dem außergewöhnliche Deutsche Küche mit mediterranen und asiatischen Einflüssen angeboten wird.

Der Koch -  Jussuf Kremke

Der gebürtiger Berliner aus einer Theaterfamilie beschloss nach einer Ausbildung zum Theatertischler umzusatteln und lieber die Küche als seine Bretter die die Welt  bedeuten zu betrachten.

 

Ein Mal entschlossen absolvierte er Anfang der 90 er Jahre seine Ausbildung zum Koch bei dem österreichischen Sternekoch Franz Raneburger im damaligen Restaurant Bamberger Reiter in Berlin Schöneberg.

 

Der Service - Anne Köster

Am schönen Rhein aufgewachsen und von rheinländischer Geselligkeit und Gastfreundschaft geprägt, entdeckte sie schon während der Irrungen des Biologiestudiums ihre Liebe zur Gastronomie und Berlin.

 

Der Traum vom eigenen Restaurant war schon früh geboren brauchte jedoch noch 20 Jahre Serviceerfahrung in der Berliner Gastronomie bis zur Umsetzung.

 

Das Restaurant - Die Treptower Klause

Beim  gemeisamen Arbeiten in einem Berliner Gartenlokal  kam zwischen Vorspeise und Hauptspeise die Liebe und noch vor dem Dessert die Idee zu einem gemeinsamen Restaurant.